Startseite » Schwanger werden » Schwanger trotz Blutung? » Kann ich schwanger trotz Blutung nach dem Eisprung sein?

Kann ich schwanger trotz Blutung nach dem Eisprung sein?

schwanger trotz blutung nach eisprung

Kann ich schwanger trotz Blutung nach dem Eisprung sein? Du hast den dringlichsten Kinderwunsch und hast alles sorgfältig geplant und berechnet. Deine fruchtbaren Tage sowie den Tag deines Eisprungs kennst du in- und auswendig und nun stellst du eine Blutung nach dem Eisprung fest.

Kann ich schwanger trotz Blutung nach dem Eisprung sein?

Solltest du nach dem Eisprung sehnsüchtig darauf warten, dass deine (hoffentlich befruchtete) Eizelle sich in der Gebärmutter einnistet und deine Schwangerschaft beginnt, sieht eine Blutung nach dem Eisprung natürlich erst einmal nach Fehlanzeige aus. Aber sorge dich nicht zu sehr! Schwanger trotz Blutung waren schon einige Frauen, was daher kommt, dass die Einnistung des Eis in der Gebärmutterwand auch zu einer Blutung führen kann - aber nicht muss.

Woher weiß ich, ob ich nun schwanger trotz Blutung nach dem Eisprung bin?




Die Unterscheidung nimmst du am besten vor, indem du dich daran orientierst, wie deine gewöhnliche Regelblutung aussieht, wie lange sie dauert und wie sie sich anfühlt (weitere körperliche Symptome). Wenn deine derzeitige Blutung genauso ausfällt, dann hast du es höchstwahrscheinlich wieder mit der Menstruation zu tun. Ist die Blutung allerdings von kurzer Dauer und eher schwach, kann es durchaus sein, dass du schwanger geworden bist. Gib also die Hoffnung nicht schon auf.

Foto: Flickr