Startseite » Schwanger werden » Schwangerschaft Anzeichen » Kann ich ohne Schwangerschaftssymptome schwanger sein?

Kann ich ohne Schwangerschaftssymptome schwanger sein?

Liegt es im Rahmen des Möglichen, ohne Schwangerschaftssymptome schwanger zu sein? Eine Schwangerschaft oohne Schwangerschaftssymptomehne Anzeichen ist durchaus eine Erfahrung, die viele Frauen gemacht haben - in der Frühschwangerschaft! Das
heißt, dass es bei ihnen gedauert hat, bis sie ihre Schwangerschaft überhaupt bemerkten. Aber natürlich zieht die Schwangerschaft insgesamt nicht symptomlos an dir vorbei - das ist jedenfalls sehr selten und uns erfahrungsgemäß noch nicht begegnet.

Kann ich ohne Schwangerschaftssymptome schwanger sein?

Die späteren Fälle - also die derjenigen Frauen, die ganz zufällig nach mehreren Wochen erfahren haben, dass sie schwanger sind, weil sie vorher keine Anzeichen verspürt haben - zeigen verschiedenste Zeitpunkte des Bewusstseins. So berichtet manch eine, erst ab der 6. SSW Symptome gefühlt und sich zum Arzt begeben, und von der Schwangerschaft erfahren zu haben, während eine andere erst zufällig in der 15. Woche bei der Krebsvorsorge von ihrer Schwangerschaft erfuhr.

Diese Schwangerschaft ohne Schwangerschaftssymptome ist besonders dann so unbemerkt, wenn sie mit Blutungen auftritt. Diese Blutungen sind dann meist Schmierblutungen oder die Einnistungsblutung, werden aber von der schwangeren Frau als Menstruation gewertet und nicht als Blutung in der Schwangerschaft. Eine Schwangerschaft ohne Anzeichen ist also falsch formuliert - man muss sie nur bemerken!


Welche Schwangerschaftssymptome bleiben noch häufig unbemerkt?

Die Schwangerschaftssymptome, die ebenfalls sehr typisch für die ersten Wochen sind, jedoch oft als krankheits- oder stressbedingt gewertet werden, sind Müdigkeit, Schlappheit, Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit.

Foto: Flickr