Startseite » Schwangerschaft » Ernährung während der Schwangerschaft » Darf ich während der Schwangerschaft Eis essen?

Darf ich während der Schwangerschaft Eis essen?

Schwangerschaft Eis

In der Schwangerschaft musst du auf einiges verzichten, was du vorher vielleicht gern zu dir genommen hast, doch darfst du auch kein Eis essen? Manch ein Ernährungsprofessor rät von Softeis und Eis, das aus rohen Eiern hergestellt wird, während der Schwangerschaft ab. Natürlich sollte auch Eis, das Alkohol beinhaltet, während der Schwangerschaft vermieden werden. Andere raten von Eis aus Milch ab und verweisen auf das Fruchteis als einziges Eis während der Schwangerschaft.

Welche gegenteiligen Meinungen gibt es zum Eisessen in der Schwangerschaft?

Aus Erfahrungsberichten geht hervor, dass viele Mütter während der Schwangerschaft Eis gegessen haben und ihrem Kind dadurch kein Schaden verursacht wurde. Alkohol enthält dieses Eis dann aber nicht. Wieder andere machen darauf aufmerksam, dass es nicht um das Eis an sich geht, sondern die ausgewohene Ernährung, das heißt, solltest du Eis essen, solltest du nicht viele andere Nahrungsmittel, die Zucker enthalten, verzehren, da sonst Leberüberfütterung oder Diabetes bei deinem Baby drohen könnten.


Was empfehlen wir also zum Eisessen in der Schwangerschaft?Eis in der Schwangerschaft

Da du generell auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten solltest, wenn du dich in der Schwangerschaft befindest, sollte der Verzehr von Eis nicht auf der Tagesordnung stehen. Kaufst du Eis aus der Eisdiele deines Vertrauens oder abgepacktes Eis im Supermarkt, sollte keine Salmonellengefahr bestehen und ab und an mal ein Eis stellt keine automatische Schwangerschaftsgefährdung dar, weshalb wir das als erlaubt einstufen würden. Die Salmonellen sind meistens die Folge von ungesäuberten Eismaschinen, Eis, das nicht kühl oder lange genug kühl gehalten wurde, beziehungsweise (bei Softeis) einer Milchproduktion, die nicht sachgerecht verlief.

Ein witziger Hinweis ist, dass ein großer Teil von Frauen angibt, besonders während ihrer Schwangerschaft Lust auf Eis bis hinzu Heißhunger auf Eis gehabt und dieses dann auch gegessen zu haben (ohne Spätfolgen)!

Foto: Flickr